Jetzt reservieren und Wartezeit sparen

  • Spart Wartezeit und unnötige Wege.
  • Gültig für unser komplettes Apothekensortiment.
  • Mit und ohne Rezept reservieren.
  • Unverbindliche Reservierung bis zur Abholung.
zur Reservierung

                                                                                                                            


Über die Apotheken-App können Sie jetzt einfach ein Foto von Ihrem Medikament machen und es einfach und problemlos reservieren!
 


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Schwerpunkt Haut

    • Avene, Claire Fisher, Dermasel (Fette)
    • Eubos, Eucerin, Frei
    • Lierac, Neutrogena, Olivenölpflege (Medipharma)
    • Optolind
  • Krankenpflege

    • Inkontinenzversorgung
    • Kompressionsstrümpfe
  • Anmessen

    • Bandagen
    • Kompressionsstrümpfe
  • Eigenherstellung

    • Blistern von Medikamenten
  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen

Aktuelles

  • Die Apotheken App

    Apotheken finden, Medikamente reservieren, Beratung und Informationen.

    Gratis downloaden!

  • Bild Ursachen abklären und behandeln

    Was tun bei Reisedurchfall?

    Etwa jeden dritten Fernreisenden erwischt es früher oder später: Reisedurchfall. Was Sie über die unangenehme Erkrankung wissen müssen.

    Jetzt lesen
  • Wenn der Schuh drückt

    Blasen vorbeugen und behandeln

    Ob nach einer langen Wanderung oder einem ausgiebigem Shoppingtrip – Blasen entstehen schnell und sind oft schmerzhaft. Das sind die besten Tipps, um Blasen vorzubeugen oder sie schnell wieder zum Abheilen zu bringen.

    Jetzt lesen
  • Keine Angst vor Nebenwirkungen!

    Kortison-Nasenspray sicher anwenden

    Bei Heuschnupfen und allergischer Rhinitis verschaffen Kortison-Nasensprays Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Luft. Doch das Thema Kortison verunsichert viele Menschen, immerhin wird bei einer Dauertherapie oft vor Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme oder einer erhöhten Infektionsgefahr gewarnt. Doch trifft das auch auf Kortison-Nasensprays zu? Lesen Sie in unserem Ratgeber, wie Kortison-Nasenspray effektiv und sicher angewendet wird.

    Jetzt lesen
  • Wie Limonade Zahnschmelz zerstört

    Zahnerosionen vermeiden

    Als härteste Substanz des Körpers schützt Zahnschmelz unsere Zähne vor äußeren Einflüssen. Auf seinen Schutz sollte man besonderen Wert legen: Denn ist er einmal zerstört, kann er nicht wieder nachgebildet werden.

    Jetzt lesen

Ratgeber

zur Übersicht
  • Gegen Cellulite und störenden Haarwuchs

    Sommerfrische für die Beine

    Der Sommer kommt, und mit ihm kurze Hosen, bunte Röcke und sommerliche Kleider. Die meisten Frauen freuen sich darauf, endlich wieder die ersten Sonne ...

    Jetzt lesen
  • Wieder mehr Spaß im Bett

    Die richtigen Helfer bei Erektionsstörungen

    Was tun, wenn´s im Bett nicht klappt, weil der Penis seinen Dienst versagt? Er nicht mehr steif genug wird oder die Erektion nicht ausreichend lange a ...

    Jetzt lesen
  • Von Antihistaminika bis Augentrost

    Die besten Tipps bei Bindehautentzündung

    Tränende Augen, Brennen, Jucken und verklebte Lider – eine Bindehautentzündung kann ganz schön lästig werden. Da ist der Griff zu Augentropfen oft ver ...

    Jetzt lesen
  • Keine Angst vor Nebenwirkungen!

    Kortison-Nasenspray sicher anwenden

    Bei Heuschnupfen und allergischer Rhinitis verschaffen Kortison-Nasensprays Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Luft. Doch das Thema Kortison verunsichert viele Menschen, immerhin wird bei einer Dau ...

    Jetzt lesen

Unsere Videoberatung

zur Übersicht
  • Antibiotikumsaft mit Löffel Antibiotikum

    Antibiotikumsaft mit Löffel

    Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

    Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

  • Bild Augentropfen Augentropfen

    Anwendung von Augentropfen

    Dieser Clip zeigt Ihnen kurz und verständlich die Anwendung von Augentropfen.
    Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

    Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Weitere Themen

  • Bild Laborwerte Laborwerte

    Laborwerte

    Was früher im Hinterzimmer der Arztpraxis und im Keller des Krankenhauses nebenbei von Arzthelferinnen, MTAs (medizinisch-technische Assistenten) und Stationsschwestern erledigt wurde, ist zu einer hoch automatisierten High-Tech-Branche geworden, in der Großlabore Zehntausende Proben verarbeiten. Der medizinisch-technische Fortschritt hat jedoch nicht nur die Arbeitsprozesse rationalisiert, sondern den Ärzten auch viele neue Messwerte beschert, die teilweise aber in ihrer Nutzenbewertung umstritten sind.

    Jetzt lesen
  • Bild Nahrungsergänzungs-Mittel Nahrungsergänzungs-Mittel A-Z

    Nahrungsergänzungs-Mittel

    Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe – viele Menschen, die ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten, greifen auf Nahrungsergänzungsmittel zurück. Nicht ohne Grund: Gegen zahlreiche Beschwerden ist der Nutzen von Vitamin- und Nährstoffpräparaten gut belegt. Doch woran erkennt man eigentlich einen Vitaminmangel? Und in welchen Lebensmitteln sind die einzelnen Nährstoffe enthalten? Die Antworten finden Sie hier! Anschauliche Steckbriefe informieren über die beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel.

    Jetzt lesen
  • Bild Reisemedizin Reisemedizin

    Reisemedizin

    Das Reisen hat in vielen Fällen seine Beschaulichkeit verloren. Sicher: Erholung und der Wunsch, den Stress im Job und alle Sorgen des Alltags zu vergessen, sind nach wie vor wichtig. Aber die Erfahrung ferner Regionen und der Aufenthalt in komplett anderen Klimazonen faszinieren immer mehr Menschen. Zugleich brechen auch immer mehr Ältere und selbst Hochbetagte zu Fernreisezielen auf. All diese Entwicklungen machen das junge Fachgebiet der Reisemedizin wichtiger denn je.

    Jetzt lesen

Loewen-Apotheke